Los Duendes....das Tierschutzforum

www.los-duendes.org

Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Infos und Tipps

Re: Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Beitragvon JeMo » 27.08.2016, 12:30

Ich krieg die Krise :kotz2 :hammer
Herzliche Grüße von Evi mit Jeanie, Foxi und Mohrle im Herzen
:bosespeitsche (Azubiene zur :regina )

Man kann nicht allen helfen - sagt der Engherzige und hilft keinem
Marie von Ebner Eschenbach
Benutzeravatar
JeMo
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 10634
Registriert: 22.03.2011, 19:23

Re: Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Beitragvon MaChica » 27.08.2016, 12:33

Das beste ist wirklich selbst zubereiten!
Mir ist kürzlich erst aufgefallen, dass im TC Taurin drinne ist, das ich hauptsächlich in Verbindung mit Katzenfutter sah und wunderte mich schon ... hatte mir aber keine weiteren Gedanken gemacht - nicht-denken ist immer falsch :(
Herzlichen Gruss
Manuela mit Chica

Niemals fand ich Menschenliebe, wo keine Tierliebe war. (Konrad Lorenz)
Benutzeravatar
MaChica
Administrator
 
Beiträge: 34420
Registriert: 16.03.2011, 18:36

Re: Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Beitragvon MaChica » 17.11.2016, 22:49

Ein etwas anderer Aspekt zum industriellen Fertigfutter von Tierarzt Rückert:
Regional vs. Multinational

http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/de ... 3&ID=19749
Herzlichen Gruss
Manuela mit Chica

Niemals fand ich Menschenliebe, wo keine Tierliebe war. (Konrad Lorenz)
Benutzeravatar
MaChica
Administrator
 
Beiträge: 34420
Registriert: 16.03.2011, 18:36

Re: Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Beitragvon MaChica » 16.02.2017, 13:54

Aktion: Terra Canis bei Zooplus

Die 800er Dosen für 4,79 bzw. 5,00 Euro pro kg:
http://www.zooplus.de/shop/tierbedarf/a ... %BCr_Hunde
Herzlichen Gruss
Manuela mit Chica

Niemals fand ich Menschenliebe, wo keine Tierliebe war. (Konrad Lorenz)
Benutzeravatar
MaChica
Administrator
 
Beiträge: 34420
Registriert: 16.03.2011, 18:36

Re: Ernährung - auf dass der Hund gesund alt werde!

Beitragvon MaChica » 05.04.2017, 12:30

Der Nestlé-Konzern übernimmt die Mehrheit an Terra Canis Tierfutter:
https://www.deutsche-startups.de/2017/0 ... tter-shop/

Ihr Lieben,

wir verstehen Euren Unmut, aber eine Beteiligung von Nestlé heißt in keinster Weise, dass sich irgendetwas ändert. Die Produktion durch unseren Metzger ist langfristig gesichert und vereinbart. Frau Ornau wird als Gesellschafterin und Miteigentümerin weiterhin die Firma führen. Terra Canis Produkte werden weiterhin zu 100% auf Lebensmittelbasis hergestellt. Bei allem Unmut über Nestlé bitten wir Euch, einmal darüber nachzudenken wie viele Produkte von Nestlé Ihr tagtäglich einkauft und konsumiert, in Form von Kaffee, Süßigkeiten und Lebensmitteln. Wenn Ihr Fragen habt oder unsicher seid, meldet Euch gerne unter info@terracanis.eu. Liebe Grüße, Euer Terra Canis Team.

05.04.2017 https://www.facebook.com/TerraCanis/
Herzlichen Gruss
Manuela mit Chica

Niemals fand ich Menschenliebe, wo keine Tierliebe war. (Konrad Lorenz)
Benutzeravatar
MaChica
Administrator
 
Beiträge: 34420
Registriert: 16.03.2011, 18:36

Vorherige

Zurück zu Rund um die Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast