Los Duendes....das Tierschutzforum

www.los-duendes.org

MDR1-Defekt: Nicht nur Collies können betroffen sein

Infos und Tipps

MDR1-Defekt: Nicht nur Collies können betroffen sein

Beitragvon MaChica » 07.08.2017, 19:49

Da 'unsere' Hunde meist Mischlinge sind - manchmal meinen wir auch einen Collie-Anteil zu sehen, können sie vom MDR1-Gendefekt betroffen sein. Bei Hunden mit diesem Gendefekt können manche Medikamente sogar zum Tod führen. Wenn Sie sicher gehen wollen, können Sie Ihren Hund auf den Defekt testen lassen.

Hier finden Sie Infos, auch zum Test:
https://www.transmit.de/mdr1-defekt/
Herzlichen Gruss
Manuela mit Chica

Niemals fand ich Menschenliebe, wo keine Tierliebe war. (Konrad Lorenz)
Benutzeravatar
MaChica
Administrator
 
Beiträge: 35910
Registriert: 16.03.2011, 18:36

Zurück zu Rund um die Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron